Beratung + Planung

Vor der eigentlichen Dienstleistung steht unsere umfassende Beratung.

Behandlungspflegen z.B. Spritzen geben, Medikamente richten und verabreichen, Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen werden nach ärztlicher Verordnung von den Krankenkassen übernommen. Ein Großteil der Leistungen für den Pflegebedarf werden - nach Prüfung - durch die Pflegeversicherung abgedeckt. Alle Leistungen werden zur Nachvollziehbarkeit und der Transparenz fachlich dokumentiert. Erfahren Sie, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen können und ob diese über Kranken- und Pflegeversicherung finanziert werden.

Wir können Ihnen bei der Antragstellung gern behilflich sein, und sind auch bei weiterführenden Fragen Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, stehen wir in engem Kontakt mit Ihrem Haus- und Facharzt, um die optimale Versorgung zu gewährleisten. So sind Sie stets rundum versorgt und alle medizinischen Maßnahmen perfekt aufeinander abgestimmt.